Die Sonnenenergie ist sein Motor

Firmen, die in der Garage gegründet wurden, sind seit Apple-Mastermind Steve Jobs zum Inbegriff für Erfolg geworden. Robert Kanduth hat auch in einer Garage angefangen. Der ausgezeichnete Schlossermeister arbeitete tagsüber als Produktionsleiter im Unternehmen Philips. Nach Feierabend legte der energiegeladene Tüftler zu Hause eine zweite Schicht bis Mitternacht ein.

Inspiriert von einer Selbstbaugruppe konstruierte Kanduth seine ersten Sonnenkollektoren. Als eigener Chef schraubte er Nacht für Nacht in seiner Garage und verwirklichte so seine Ideen von nachhaltiger Energiegewinnung. Seine Intensität, Konsequenz und sein Durchhaltevermögen machten sich bezahlt.

„Wir sind uns unserer Verantwortung gegenüber Mensch und Umwelt bewusst.“, Robert Kanduth